Ersatzgeschwächte dritte Jugend verliert beim TuS Ferndorf!

11. Spieltag, Jungen – Bezirksklasse Süd: TuS Ferndorf vs. TTV Letmathe 3 – 8:1. Die Nachwuchstalente haben in Ferndorf keine Siegchance – halten aber zum Teil gut mit

Mit Burak Ergin, Vincent Benz, Niclas Nocon und Henry Steiner gingen vier „Nachwuchskobras“  aus der Kreisliga in der Bezirksklasse Süd an den Start. Dort spielten sie beim TuS Ferndorf und unterlagen mit 1:8. In den Doppeln konnten Ergin/ Benz einen Satz für sich entscheiden, Nocon/ Steiner unterlagen mit 0:3. Für eine faustdicke Überraschung sorgte in seinem zweiten Einzel Vincent Benz, der nach seiner Niederlage im ersten Einzel nun den haushohen Favoriten aus Ferndorf im fünften Satz in die Knie zwingen konnte. Aber auch Nocon konnte sein zweites Einzel weitestgehend ausgeglichen gestalten, als er einen Satz für sich entscheiden konnte. Steiner und Ergin holten zwar keinen Satz, schlugen sich trotzdem achtbar.

Spielbericht bei my-tischtennis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.