TTV Letmathe 54 e.V.

5. Jugend mit Niederlage im Derby!

2. Spieltag, Jungen Kreisklasse RR: TTV Letmathe 5 vs. PSV Iserlohn – 3:8. Trotz guter kämpferischer Einstellung der Kobras geht das Duell am zweiten Spieltag der Rückrunde an den Nachbarn aus Iserlohn

Mit Benjamin Selman, Jonas Kranz, Ismail AL Dashan und Joshua Hessmert startete der TTV am Samstag in die Partie. Nachdem AL-Dashan/ Hessmert ihr Doppel verloren, konnten Selman/ Kranz ihr Match nach 0:2- Satzrückstand noch drehen und gewannen letztendlich mit 3:2.

In den Einzeln mussten sich zunächst Selman, Al-Dashan und Hessmert jeweils mit 1:3 geschlagen geben, Kranz unterlag mit 0:3. Doch dann gewann Selman überraschend im Entscheidungssatz gegen Fischer, die Nummer eins aus Iserlohn, und Kranz triumphierte nach 0:2- Satzrückstand noch mit 3:2. Am unteren Paarkreuz musste dann Al-Dashan seinem Gegner zum Sieg nach fünf Sätzen gratulieren, genauso wie Hessmert, der mit 1:3 den Kürzeren zog. Den Schlussstrich setzte die 0:3- Niederlage von Al- Dashan gegen Fischer.

Spielbericht bei my-tischtennis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.