TTV Letmathe 54 e.V.

3. Jugend ist chancenlos bei RW Stiepel!

Bezirk Arnsberg 2019/20
Jungen-Bezirksklasse Süd
RW Stiepel – TTV Letmathe III , 02.11.2019, 12:20 Uhr – 8:0 Auswärtsniederlage!

Am vergangenen Samstag trat die Jungen-Bezirksklassemannschaft des TTV Letmathe als
Schlusslicht der Tabelle in Bochum gegen den Tabellendritten an. Der Spielbeginn lief bereits
nicht gut für die Letmather als man, trotz starker Leistungen, im Doppel beide Partien verlor.
Während Julian Herzog sein Spiel gegen Christian Hoffjan mit 0:3 verlor, gestaltete Vincent
Benz das Spiel gegen Tiago Fahle Drummond deutlich spannender, musste sich am Ende
jedoch auch mit 1:3 geschlagen geben. Am unteren Paarkreuz kassierte Yagmur Yenen eine
zu deutliche Niederlage gegen Thomas Hoffjan, bei der deutlich mehr für die junge Schülerin
drin gewesen wäre. Auch Niclas Nocon unterlag deutlich und so führten die Bochumer
schnell mit 6:0.
Auch in den letzten Partien des Spiels nahm das Spiel keine gute Wendung für den TTV auch
wenn diese bei Benz kurz bevorstand, als dieser nach 2:0 Satzführung gegen C. Hoffjan sein
Spiel am Ende noch abgab. Herzog bekam zwar die Chance auf eine Revanche gegen T. Fahle
Drummond, gegen den er am vorherigen Wochenende noch bei den Bezirksmeisterschaften
ausschied, konnte diese aber nicht nutzen. Und so kassierten die Letmather trotz
überzeugender Leistungen die vierte Niederlage im fünften Spiel.

Unsere 3. Jugend!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.