TTV Letmathe 54 e.V.

1:8 Niederlage gegen den VfL Winz-Baak in der Bezirksliga!

Bezirk Arnsberg 2019/20
Jungen-Bezirksliga Süd
TTV Letmathe II – VfL Winz-Baak II , 03.11.2019, 13:00 Uhr – 1:8 Heimniederlage!

Am Sonntag empfing die Bezirksligamannschaft der Letmather die zweite Jugend des VfL
Winz-Baak. Nach zwei Siegen in Folge hofften die Letmather darauf ihre Serie zuhause
fortsetzen zu können. Der Spielbeginn erweckte erste Zweifel: Einerseits verlor das Doppel
aus Parsa Ganjoui und Simon Benz deutlich mit 0:3, während andererseits Tim Gliemann und
Burak Ergin nur 3:2 gewannen.
Die Zweifel bestätigten sich dann klar in der ersten Einzelrunde. Alle vier Partien gingen mit
3:0 an die Gäste. Während Gliemann und Benz noch die Chance hatten ihrem Gegner
wenigstens einen Satz abzunehmen und generell eine gute Leistung zeigten, hatten Ganjoui
und Ergin in ihren Partien doch deutlich das Nachsehen.
In die zweite Einzelrunde jedoch starteten die Letmathe wie ausgewechselt. Gliemann kam
nach doppeltem Rückstand zwei Mal zurück und hatte große Chancen das Spiel zu drehen
und verlor am Ende unglücklich im fünften Satz. Auch Ganjoui erkämpfte gegen seinen
Gegner den 1:1 Satzausgleich, musste dann doch wieder eine Niederlage einstecken. Leider
unterlag dann auch Ergin, der eigentlich sehr gut gestartet war und schnell 2:0 führte, aber
den Deckel nicht draufbekam und am Ende 2:3 unterlag.
Trotz der starken Einzelleistungen musste man den Gegnern am Ende zu ihrem 8:1 Sieg
gratulieren, auch wenn man gerne mehr als nur ein Spiel und acht Sätze gewonnen
hätte.

Unsere 2. Jugend! 💚🖤

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.