TTV Letmathe 54 e.V.

Deutlicher Sieg für die 4. Herrenmannschaft des TTV im 1. Heimspiel der Saison!

Trotz vieler Ersatzspieler startete die Saison für die 4. Mannschaft des TTV Letmathe in der 1. Kreisklasse äußerst positiv – ein 9:3 Erfolg gegen Grundschöttel!

Am späten Abend des 31.08 war es endlich wieder soweit! Die neue Tischtennissaison für den TTV Letmathe begann, und diese durfte neben der dritten auch die vierte Mannschaft mit einem Heimspiel gegen die 4. Mannschaft aus Grundschöttel eröffnen. Und diese durfte sich am Ende des Abends über einen überraschend klaren 9:3 -Erfolg freuen, obwohl gleich drei Stammspieler an die dritte Mannschaft abgestellt werden mussten.

Die Aufstellung des TTV ließ den Ausgang des Spiels vorab komplett offen. So spielten Emre Yenen und Markus Koch am oberen Paarkreuz, an Position drei und vier spielten Sebastian Koch und Tunahan Karaca und vervollständigt wurde das Team durch Karl Cramer und Armin Majewski.

Die Doppel gingen mit 2:1 an den TTV, einzig Yenen/Majewski mussten sich knapp mit 2:3 in Sätzen geschlagen geben. Die anschließenden Einzel von Yenen und M.Koch gingen jedoch an die Spieler des TuS Grundschöttel, die mit variablen Aufschlägen ihre Spiele diktieren konnten.

Die verlorengegangene Führung holten aber anschließend S.Koch und Karaca mit guten Leistungen zurück und so ging es mit 4:3 für den TTV in die nächsten Einzel, die von Cramer und Majewski bestritten wurden. Diese gingen ähnlich wie die beiden Einzel vorher mit 3:0 und 3:2 an den TTV und ebneten so den Weg für den ersten Sieg im ersten Spiel.

Anschließend konnten am oberen Paarkreuz Yenen und M.Koch ihre ersten Einzelsiege der noch jungen Sasion feiern, da sie mit dem Spiel der Gegner anders als in den ersten Spielen deutlich besser zurechtkamen. Deutliche Siege ließen im Anschluss eine Entscheidung beim Stand von 8:3 zu. Den Schlusspunkt setzte der jüngste Letmather an diesem Tag. Sebastian Koch gewann auch sein zweites Einzel mit 3:0 und somit stand am Ende ein auch in der Höhe verdienter 9:3- Erfolg zur Buche. Das nächste Spiel für die vierte Mannschaft findet am 7.09 statt, wenn die fünfte Mannschaft des TT- Team Hagen zu Gast sein wird.

“Mann” des Spiels: Sebastian Koch mit zwei gewonnen Einzeln und einem gewonnen Doppel!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.