TTV Letmathe 54 e.V.

Klare Sache bei Auswärtssieg der 4. Jugend in Hohenlimburg!

5. Spieltag: Jungen- Kreisliga 1: ATS Hohenlimburg Nahmer vs. TTV Letmathe 4- 1:8. Nächster Saisonsieg für die vierte Jugend des TTV trotz Ersatzspielern

Auch wenn nicht alle Stammspieler am Start waren, fuhr die vierte Jugendmannschaft einen ungefährdeten Sieg gegen Hohenlimburg- Nahmer ein. Alle Einzelmatches konnten gewonnen werden, einzig ein Doppel mussten die Lemather abgeben. Diese gute Leistung hievt das Team auf den ersten Platz! Weiter so!

Für den dritten Sieg im fünften Spiel sorgten Burak Ergin, Niclas Nocon, Mike Helfer und Jan Karras. In den Doppeln mussten sich Helfer/ Karras nach knappen Sätzen mit 1:3 geschlagen geben, parallel hatten Ergin/ Nocon keine Probleme, diese Paarung für sich zu entscheiden.

Anschließend mussten sowohl Nocon als auch Ergin den ersten Satz im Einzel abgeben, konnten dann aber mit 3:1 gewinnen. Karras und Helfer spielten danach gute Matches und gewannen beide in drei Sätzen. Ebenfalls mit einem Ergebnis von 3:0 triumphierten Nocon und Ergin in den zweiten Einzeln. Den Schlusspunkt setzte Mike Helfer mit einem 3:1- Sieg.

Eine gute Mannschaftsleistung, die dem Gegner aus Nahmer keine Chance ließ. Tabellenplatz eins ist die logische Folge!

Spielbericht bei my-tischtennis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.