Julian Herzog ist U15-Vereinsmeister!

Am Freitag, den 19.11.2021 haben die Vereinsmeisterschaften U15 des TTV Letmathe für das Jahr 2021 stattgefunden. Mit 14 Teilnehmern war die Konkurrenz gut besetzt, wenngleich noch einige weitere Kobra-Talente aus diversen Gründen absagen mussten . Im Halbfinale der Einzelspiele standen sich Sophia Streuer und Moritz Jahnke gegenüber. Hier holte sich Sophia Streuer den Sieg (3:0) und schaffte es ins Finale. Julian Herzog gewann ebenfalls im Halbfinale gegen Lars Plum (3:0). Vereinsmeister wurde Julian Herzog, nachdem er im Finale gegen Sophia Streuer nach einem spannenden Kampf den Sieg erringen konnte (3:1).

Die Einzel-Halbfinalisten der U15-Vereinsmeisterschaft: Julian Herzog, Moritz Jahnke, Lars Plum und Sophia Streuer (von links).

Im Halbfinale bei den Doppelspielen haben Sophia Streuer und Julian Herzog gegen Edin und Emil Illgen gewonnen (3:0) und es somit ins Finale geschafft. Lars Plum und Moritz Jahnke haben im fünften Satz im Halbfinale das Doppel gegen Miachel Schweez und Leon Pulice für sich entschieden. Vereinsmeister im Doppel wurden Sophia Streuer und Julian Herzog, die im Finale gegen Lars Plum und Moritz Janke gewinnen konnten (3:0).

Die Doppel-Halbfinalisten der U15-Vereinsmeisterschaft: Julian Herzog, Moritz Jahnke, Lars Plum, Sophia Streuer, Edin Vildic, Emil Illgen, Leon Pulice, Michael Schwez (von links).
Teilnehmer*Innen/Gäste und unsere Beteuer Nils Weskamm und Yagmur Yenen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.