TTV Letmathe 54 e.V.

LL6 und BK3 für die 1. und 2. Herren vom TTV!

Die 1. Herren wird in der Saison 20/21 in der Herren Landesliga, Gruppe 6 aufschlagen. Lokalduelle gegen den Mitaufsteiger TV Sundwig und die Kreiskontrahenten TT-Team Hagen, TuS Holzen-Sommerberg, GSV Fröndenberg II und TTG Menden werden somit leider entfallen müssen. Stattdessen müssen die Letmather, wahrscheinlich aufgrund ihrer guten Anbindung zur A45, gefühlt alle 2 Wochen in Richtung Siegen reisen. Das gleiche Schicksal teilt ATS Hohenlimburg-Nahmer, die als weiterer Vertreter aus dem Kreis Lenne-Ruhr mit dem TTV der Gruppe 6 zugeordnet wurden.

“Wir treffen auf einige bekannte und viele neue Gesichter. Darauf freuen wir uns.” so Sportwart und Mannschaftsführer Torben Majewski. “Gerne hätten wir, nicht nur wegen der kürzeren Fahrten, sondern auch wegen der anzunehmenden Spielstärke und höheren Zuschauerzahlen, mehr Lokalduelle gespielt.” so Majewski weiter. Das das junge Team vom TTV wird sicherlich als Außenseiter in die Saison gehen und in der starken Gruppe gegen den Abstieg kämpfen müssen. “Die 6er-Gruppe schätzen wir insgesamt definitiv stärker ein, diese Herausforderung gilt es anzunehmen und an ihr zu wachsen.” so Andreas Farenbruch, einer von insgesamt vier Linkshändern im Team.

Für die 2. Herren wird es in der Herren-Bezirksklasse, Gruppe 3 in Sachen Auswärtsfahren deutlich entspannter. So trifft das Team auf nahezu die gleichen Gegner wie in der vergangenen Spielzeit. Die neu-formierte TTV-Reserve startet im Gegensatz zur “Ersten” in einer Staffel mit 12 Teams, so dass nicht jede Woche ein Team in der Liga spielfrei hat.

Große Vorfreude auf die Saison hat sicherlich das Nachwuchstalent Louis Herberg, der dank seiner hervorragenden Entwicklung in den vergangenen Monaten einen Stammplatz in der 2. Herrenmannschaft erobert. Die vollständigen Aufstellungen für die neue Spielzeit werden wir in den kommenden Wochen veröffentlichen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.