TTV-Nachwuchs bei den WTTV Top 24 vertreten!

TTV-Nachwuchsspieler Sebastian Koch wird in diesem Jahr bei den WTTV Top 24 in der U19-Konkurrenz antreten. Bei dem im deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) in Düsseldorf ausgetragenen Turnier treten 24 Top-Nachwuchsspieler aus NRW gegeneinander an, um sich für das nächst höhere Ranglistenturnier zu qualifizieren, bei dem dann freigestellte Spieler dazustoßen werden.
Sebastian wird am morgigen Samstag, dem 13. August 2022, in Düsseldorf an den Start gehen. Ebenfalls bei den Top 24 dabei ist TTV-Eigengewächs Arda Yenen , der mittlerweile für die Tischtennisabteilung von Borussia Dortmund aufschlägt.

Der TTV wünscht Sebastian und Arda den größtmöglichen Erfolg und viel Spaß bei diesem wichtigen Turnier!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.