TTV Letmathe 54 e.V.

Nachtrag: TTC Kalthof ist bei Letmathes Reserve ohne Chance!

Bezirk Arnsberg 2019/20
Herren-Bezirksklasse Gruppe 3
TTV Letmathe II – TTC Kalthof , 06.10.2019, 10:00 Uhr – 9:4 Heimsieg!

Im vierten Spiel der Saison empfing der TTV Letmathe zuhause die bisher sieglose
Mannschaft aus Kalthof. Man hoffte nach zuletzt drei Siegen in Folge diese Serie in der
heimischen Halle verlängern zu können. Der Start in die Partie verlief allerdings eher zu
Gunsten der Gäste. Trotz der 2:1 Spielführung durch die gewonnenen Doppel von
Koch/Weskamm und Fuchs/Simon gab man in den ersten beiden Einzeln die Führung ab als
Berisha gegen Bernard 0:3 und Koch gegen Fiebach 1:3 unterlagen.
Die Antwort der Gäste kam prompt und so gewannen die Letmather die nächsten fünf
Einzel hintereinander und drehten den 2:3 Spielstand zu 7:3. Hier siegten Fuchs,
Weskamm, Simon und Schmidt jeweils in vier Sätzen mit 3:1 und Berisha erkämpfte nach 1:2
Rückstand ein 3:2. Den letzten Punkt der Gäste holte wieder Bernard gegen Koch zum 7:4,
woraufhin die Letmather mit Fuchs und Weskamm ebenfalls wieder in vier Sätzen zum 9:4
Endstand für die Gastgeber punkteten.
So verteidigte die zweite Mannschaft des TTV Letmathe an diesem Wochenende ihre
Siegesserie und sicherte den dritten Tabellenplatz in der Bezirksklasse, während der TTC
Kalthof weiter auf den ersten Punktgewinn der Saison wartet.

TTV-Spieler des Spiels:

Robert Fuchs und Nils Weskamm – die beiden Letmather gewannen sowohl ihre beiden Einzel als auch jeweils ihre Doppel und steuerten so sechs von neun Punkten zum Sieg bei!

Kommentar hinterlassen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.