TTV Letmathe 54 e.V.

Weiterer überzeugender Sieg der 1. Jugend in der NRW Liga

Am Samstag, den 30.10.2021 holte sich der TTV Letmathe mit einem Endergebnis von 8:3 den Sieg gegen den TuS Querenburg und bestätigte somit seine Favoritenrolle in der Begegnung. Nachdem der TuS Querenburg beide Doppelspiele im fünften Satz gewann, holte sich der TTV Letmathe acht Punkte durch die Einzelspiele. Sebastian Koch startete mit einem knappen Einzelsieg, welchen er im fünften Satz holte und entschied im späteren Verlauf auch das zweite Einzelspiel für sich. Auch Jan Lenz spielte stark auf und war somit in seinen beiden Einzelspielen ebenfalls erfolgreich. Mit einem eindeutigen Sieg gewann Parsa Ganjoui sein Einzelspiel gegen Malte Husemann, verlor jedoch gegen Hamin Jang. Mit den drei Einzelsiegen von Jan Grünewald sicherte sich der TTV durch eine hervorragende mannschaftliche Leistung den verdienten Sieg. Mit dem Erfolg bleibt der TTV Letmathe-Nachwuchs auf dem ersten Platz in ihrer NRW-Liga-Gruppe.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.