1. Jugend verliert Spitzenspiel gegen Velbert

Am Samstag den 27.11.2021 verlor die 1. Jugend des TTV Letmathe mit 3:8 gegen SV Union Velbert. In den Doppelspielen schafften es Sebastian Koch und Jan Lenz sich gegen John Holler und Felix Gehrmann den Sieg zu holen (3:0). Bis zum 3:3 Zwischenstand gestaltete sich das Spiel offen. Jan Lenz gewann das Einzelspiel gegen John Holler knapp im fünften Satz, nachdem er von 10:7 aufholte und den Sieg in der Verlängerung holte (12:10). Auch Jan Grünewald siegte mit 3:1 gegen Felix Gehrmann. Darauf folgten sechs Einzelniederlagen. Drei von diesen Spielen wurden knapp im fünften Satz abgegeben. Somit konnte der Gast das Spiel für sich entscheiden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.