TTV Letmathe 54 e.V.

Dritte Jugend wartet weiter auf ersten Erfolg

Bezirk Arnsberg 2019/20
Jungen-Bezirksklasse Süd
VfB Burbach – TTV Letmathe III , 18.01.2020, 14:15 Uhr

In der Jungen Bezirksklasse reiste die junge Letmather Truppe am Samstag ins weitentfernte Burbach, im Siegerland. Auch wenn alle vier Jungs mutig und präsent am Tisch waren zeigte sich doch schnell die Überlegenheit der Hausherren, die nach diesem Spiel auch die Tabellenführung übernahmen. Simon und Vincent Benz verloren ihr Doppel 1:3, während Nocon und Gubert deutlich mit 0:3 unterlagen.

Auch in den Einzeln war man gegen diese Mannschaft chancenlos. Die deutlich älteren und erfahreneren Gegner mussten sich zwar zum Teil mächtig ins Zeug legen, hatten aber insgesamt keine Probleme den deutlichen Sieg gegen die Letmather Jungspunde zu verteidigen. Lobend hervorzuheben ist deren Einstellung, da trotz der deutlichen Niederlage stets um jeden Punkt gekämpft wurde.

So endete die Partie schnell und kam mit 0:8 aus Sicht der Letmather zu einem klaren, aber auch verdienten Sieg des VfB Burbach, der jetzt an der Spitze der Bezirksklasse steht, während man in Letmathe noch auf den ersten Sieg wartet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.