TTV Letmathe 54 e.V.

Erste Jugend bleibt erfolglos gegen TUSEM Essen

WTTV 2019/20
Jungen NRW-Liga 2
TTV Letmathe – TUSEM Essen , 15.02.2020, 13:00 Uhr

In der NRW Liga hatte der TTV Letmathe an diesem Samstag die Mannschaft aus Essen zu Gast. Selbstbewusst und optimistisch starteten die Jungs in die Doppel und wurden belohnt, Jan Grünewald unterlag zwar zusammen mit Louis Lehmkuhl knapp im Entscheidungssatz, Basti Koch und Louis Herberg hingegen setzten sich 3:1 durch.

Dieselbe Stärke konnten die Letmather in den Einzeln leider nicht am Tisch zeigen, Basti verlor sein Einzel in vier Sätzen, während Louis H. in drei Sätzen chancenlos blieb. Am unteren Paarkreuz hingegen stand Jan kurz vor einem Sieg zum zweiten Letmather Punkt, musste nach dem Entscheidungssatz aber dem Gegner gratulieren. Louis L. spielte drei gute Sätze, konnte sich aber nicht mal mit einem Satzgewinn belohnen.

Auch in ihren zweiten Einzeln konnten Basti und Louis H. den Gästen an diesem Tag nicht das Wasser reichen und mussten jeweils eine 0:3 Niederlage hinnehmen. Den letzten zum Sieg fehlenden Punkt sicherten sich die Gäste mit Jon Reintjens-Lopez mit 3:1 gegen Jan.

Am Ende stehen 1:8 Spiele, 9:25 Sätze und ernüchterte Letmather, die heute sicherlich gern noch das ein oder andere Spiel mehr gewonnen hätten und in der Rückrunde weiterhin auf die ersten Punkte warten.

TTV-Spieler des Spiels:

Jan Grünewald – blieb zwar wie alle ohne Einzelsieg, zeigte allerdings die beste Einzelleistung und scheiterte nur knapp in seinen Spielen.

Kommentar hinterlassen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.