Erster Saisonsieg in der 2.Kreisklasse!

Herren-2.Kreisklasse 2: TTV Letmathe 5 – TTG Fichte Hagen/Dahl 2 -9:6. Gernert und Grünewald holen jeweils zwei Einzelsiege– Mike Jansons mit erstem Sieg seiner Laufbahn

In zweiten Heimspiel der Saison gelang an diesem Samstagabend der erste Saisonsieg für die Spieler des TTV 5. Dabei konnte jeder der TTV- Akteure mindestens einmal jubeln. Nach einem abwechslungsreichen Spiel macht Mike Jansons den Sieg perfekt.

Der TTV ging mit Gernert und Cramer am oberen Paarkreuz an den Start, in der Mitte spielten der junge Jan Grünewald und Ingo Thal. Das Team komplett machten Thomas Oye und Mike Jansons.

Im Doppel konnten lediglich Cramer/Grünewald gegen ihre Gegner gewinnen, denn Gernert/Thal mussten sich mit 1:3, Oye/Jansons mit 2:3 geschlagen geben. Damit war der Grundstein für ein enges Spiel gelegt, denn die nachfolgenden Einzel gingen an beide Seiten.

Erst gewann Gernert sein Einzel souverän mit 3:0, bevor Cramer knapp mit 2:3 seinem Gegner unterlag. Den Ausgleich für den TTV erzielte Thal mit einem Sieg in vier Sätzen. Die Führung sollte nun der junge Jan Grünewald holen. Dieser gewann die ersten beiden Sätze glatt, allerdings verlor er daraufhin den Faden und schenkte dem besser werdenden Gegner gleich zwei Sätze zum 2:2- Ausgleich. Im fünften Satz machte Grünewald da weiter, wo er die letzten beiden Sätze gestanden hatte. Schnell lag er hoch zurück und der Sieg war beim Stand von 4:10 nur noch theoretischer Natur. Doch Grünewald konnte sich aus dieser Umklammerung immer weiter befreien und holte diesen Rückstand schließlich doch noch auf, besann er sich zu diesem Zeitpunkt doch noch auf sein gutes Spiel, dass er sich in den letzten Monaten durch großen Trainingsaufwand angeeignet hatte. Letztendlich konnte er acht Punkte für sich entscheiden und gewann mit 12:10 im fünften Satz.

Ebenfalls einen Sieg holte sich Thomas Oye, jedoch konnte Jansons diesem Beispiel nicht folgen.

An seine Leistung anknüpfen und sie noch steigern konnten anschließend Gernert, Cramer und Grünewald, die ihr zweites Einzel allesamt gewannen. Dass es bei dem Spielstand von 8:4 noch einmal spannend werden sollte, lag an den Niederlagen von Thal und Oye, die jeweils mit 0:3 unterlagen.

Den Schlusspunkt setze dann Mike Jansons, der mit 3:0 souverän seinen ersten Sieg in seiner noch jungen Laufbahn im Tischtennissport sicherte und somit für einen 9:6-Sieg sorgte.

Das nächste Spiel für die fünfte Herren findet am 17.09 in Wengern statt.

Spielbericht bei Click-TT: https://wttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/clubMeetingReport?meeting=10818467&championship=Lenne-Ruhr+18%2F19&club=7360&group=335447

Kommentar hinterlassen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.