TTV Letmathe 54 e.V.

Traumstart für die 1. Herren! – 9:2 Heimsieg!

Die Vorzeichen für das erste Saisonspiel standen nicht besonders gut, nachdem nicht nur Thomas Fiebach und Gjafer Berisha beruflich bedingt ersetzt werden mussten, sondern auch Sebastian Koch und Torben Majewski kurzfristig verletzt absagen mussten. So startete der TTV mit Farenbruch, Simon, R. Berisha, Weskamm, Grünewald und Illgen in die Landesligasaison. Auch die Gäste mussten auf Brett 1 und 3 verzichten, waren auf dem Papier aber dennoch der Favorit.

Nach den Doppeln stand den souveränen Erfolgen von Simon/Berisha und Farenbruch/Illgen die knappe Viersatzniederlage von Weskamm/Grünewald gegenüber. In den Einzeln präsentierten sich die Letmather nahezu allesamt in Topform. Am oberen Paarkreuz gab Finn Simon noch nicht einmal einen Satz ab und auch Andreas Farenbruch gewann souverän gegen Gurtner und Ohlsen. Ebenso problemlos gewann Rasim Berisha sein Einzel gegen Krüger. Nils Weskamm kam mit dem Abwehrspiel von Judka nicht zurecht und verlor deutlich. Besser machten es am unteren Paarkreuz die Ersatzspieler Jan Grünewald und Jörn Illgen, die umkämpfte, aber verdiente Erfolge für ihr Team einfahren konnten und den TTV damit zum vorläufigen Tabellenführer des 1. Spieltages machten.

Spielbericht bei Click-TT

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.